1. Karnevalscup

07.02.2016 - Unser erstes Hallenturnier in 2016. Wir nahmen am Karnevalscup des TSV Bruckhausen in Duisburg. Durch die Faschingszeit mussten wir mit einem reduzierten Kader antreten, was uns aber nicht am Erfolg hinderte. Tugra, Henry, Halil, Aleksei, Danny, Melih, Lemi und Ediz spielten fulminat auf und zeigten mit Herz und Verstand, wozu wir Hasseler fähig sind.

Turniersieger

Im ersten Spiel ging es gegen den Ausrichter TSV Bruckhausen. Die erste Hälfte des Spiels ließen wir Bruckhausen nicht in unsere Hälfte, wir setzten Sie fest. Belohnt wurden wir dann, als ein Schußversuch von uns einem Gegenspieler an den Arm flog und der Schiri Sieben Meter pfiff. Ediz schnappte sich die Kugel, kurzer Anlauf, strammer Schuß unten links, drin- 1-0
Die letzten zwei Minuten bettelten wir aber um den Ausgleich, da wir das Fussball spielen einstellten und uns komplett zurück zogen. Es ist aber gut gegangen.
 
Zweites Spiel. Diesmal gegen den Croneberger SC aus Wuppertal. Auch hier konnten wir mehr als 2/3 des Spiels den Gegner dominieren. Ein Tor gelang uns, diesmal durch Danny. Aleksei kam mit den Ball über die linke Seite, lief in die Mitte und schickte Danny, mit einen Steilpass, Richtung Tor. Danny nahm die Pille direkt und nagelte den Ball ins Tor. 1-0
Aber auch hier stellten wir das Fussball spielen irgendwann ein und konzentrierten uns nur noch darauf, den Ball hinten raus zu schlagen. Und wieder gut gegangen. Sieg!
 
Drittes Spiel gegen DJK Katernberg. Abermals eine dominante Leistung von uns. Diesmal sogar ohne Einbruch unserer Leistung. DJK kam kaum zu einen Angriff. Und falls doch, standen Henry und Halil perfekt, um jeden Ball abzulaufen. Im Angriffsspiel netzten diesmal beide, Ediz und Danny ein. Das 1-0 erzielte Ediz, nach einer Vorlage von Melih. DAs 2-0 fiel dann durch Danny, wobei Ediz sich den Vorlagenpunkt holt.
 
Vor dem letzten Spiel standen wir schon als Turniersieger fest und spielten ein wenig mit der Aufstellung. Bis die Kinder sich auf den neuen Positionen gefunden hatten, war die Spielzeit leider schon um und das Spiel endete torlos, 0-0.
 
Wir beendeten das Turnier mit 3 Siegen, einem Unentschieden, 4 geschossenen Toren und NULL Gegentoren!!!!!